• Startseite
  • Registrieren
  • Cam to Cam
  • Informationen
  • Kommunikation
  • Erotik Galerie
  • Benutzer
  • Statistik
Willkommen, Gast!   de
Kostenloses Erotik Forum und Erotische Geschichten  
Dienstag, 23. Januar 2018, 16:59

Sexgeschichten kostenlos

Hier hast du die möglichkeit laufend neue sexgeschichten zu lesen sex stories in kurzform oder lange geschichten geschrieben von usern für user du magst erotik geschichten dann bekommst du hier eine menge zu lesen

Geile sexkontakte

Erotische geschichten

Du magst sie nicht nur lesen du schreibst auch selber sexgeschichten ob kurze erotik stories oder lange ,du möchtest sie veröffentlichen na dann komm und melde dich an sende uns deine erotische geschichte und tausende von nutzern werden sie lesen und bewerten.

Leidenschaft

Leidenschaft

Es war kurz vor der Morgendämmerung. Das Sonnenlicht war am Anfang
über den Himmel aufzugehen, es lodernde in  rosa und orange.
Er sah zu ihr hinüber in das Gewirr der Bettwäsche. Sie
war schön. Ein Arm gestreckt über den Kopf, ihr Gesicht
wandte sich an die Seite. Ihre dunklen Gewirr von Haaren lag auf
dem Kissen, trennten sich ihr Mund leicht. Die Spitze der
Decke gezogen über ihre Brüste.
Leicht strich er mit den Fingerspitzen über ihre Schulter, sie
bewegte sich ein wenig, ihr Bein winkelte sich an. Er lächelte
und drückte seinen Mund zu ihrem Hals.
Ein kleiner Seufzer entrang sich ihr, und sie drehte ihr Gesicht zu
sein. Er kroch das Blatt nach unten bewegte den Mund, um die
ausgesetzt Fleisch.
Sie fuhr mit den Fingern durch sein Haar,
gelegentlich Glättung eine Fingerspitze über den Rand seines
Ohr bis in den fleischigen Teil seiner Kehle.
Sie schloss die Augen um zu genießen wie sich sein Gewicht gegen sie drückte

 

Seine Arme waren um sie herum, seine
Hände streichelte ihre Wange und ihre Oberschenkel. Sie fühlte sich
seine Erektion Drücken gegen sie. Sie bewegte sich leicht
so es war rührend ihren Schlitz.

Er stöhnte und rollte so war sie auf ihn. Ihr
Brüste flach gegen seine Brust. Er schob ihre Beine
außereinander mit seinen, Bürstet seinen Schwanz gegen ihren
feuchte Muschi. Sie bewegte sich ein wenig zurück, so dass er sie berührte.

Sie wollte sich aufrichten, damit er seinen Schwanz in sie schieben konnte

Er packte ihre Handgelenke
über seinen Kopf und zog sie hinunter auf die Brust.
Sie war nicht davon abgeneigt, sie drückte Küsse auf die Basis der
Kehle und der Brust. Sie strich ihm das Kinn mit ihrer
Zunge, um nicht ganz an seinen Mund zu erreichen, es sei denn, er
würde sein Kinn senken. Sie drückte ihre mit Hüften
gegen die seinen.
Er hatte ihre Hüften in seinen Händen gewiegt, ihre Beine
gespreizt ruht sie auf seinen Schultern. Ihre Hände waren
frei, aber er band sie zu ihm. Er kniete sich bewegend den
Hüften näher an ihr Gesicht, nun wurden ihre Knie unter seine
Achseln geschoben.
Sie spürte seine Zunge gleiten um ihre inneren Oberschenkel. Sie
schloss die Augen, um sich vorstellen, wo er als nächstes hingehen würde.

Sie mochte dieses Gefühl

Seine Zunge tauchte in die Enge ihrer Muschi, und
nach unten. Er nahm seine Zähne und zog über ihren Kitzler. Sie
stöhnte. Er nahm ihre Hände und legte sie auf ihre Brüste.
Er zog sie unter einer Welle von
Bedürfnis und den Wunsch und ihre eigenen Übermut. Sie konnte spüren,
sich über zu kommen.
Ihre Hüften bockte rhythmisch gegen seine Hand und Gesicht.

Genau beobachtete sie was er machte. Er spürte, wie
erregt sie war.
Leicht hob er sie in eine sitzende Position, mit Blick auf
ihn. Sein Schwanz spitz wie der Pfeil auf dem Kompass,
Gerade in ihr, immer geradeaus zu ihr.
Sie rutschte näher in die V von den Beinen. Er half ihr
auf die Oberseite der Oberschenkel, führte seinen Schwanz in sie,
schlang ihre Beine um seinen Rücken.
Sein Mund fand ihren. Er nahm sie als seine eigene, ihre
Zungen  und die Vermischung des Speichels.
Ihre Hüften wiegte er hin und her mit den seinen.
Er bemächtigte sich ihrer Seele mit seinen sanften, aber
anspruchsvolle küssen. Er spürte, ihre engen versteife
 Pussy begann zu tiefen und er Quetsche seinen Schwanz tiefer in sie.
Sie konnte seine warme kommen Flüssigkeit in sich fühlen.
Instinktiv drückte sie ihre Beine fester um ihn,
bringen ihn näher.
Sein Mund war an ihrer Schulter, als er langsam gedrückt kam
hielt den Atem an.
Sie legte ihren Kopf an seine Haare, streichelte seinen
Schulter.
Seine Augen waren schwer, er wollte sich hinlegen mit ihr im
Arm einschlafen. Als hätte sie geahnt, was er
wollte, sie glitt langsam von ihm ab und drückte ihr einen sanften
Kuss auf den Mund.

27.10.2011, 12:26 von Puzzel_Allen | 1521 Aufrufe

Erotische Geschichten

18991 Aufrufe
Erotische Geschichten -Die Unterwerfung einer Putzfrau Eine junge Frau geht bei einem reichen Mann putzen, um sich etwas nebenher zu verdienen. Doch dieser verbirgt ein Geheimnis im 2. Stock seine...
18026 Aufrufe
Erotische Geschichten - Wie ich die Jungfräulichkeit meiner Schwester verwettete Karo hat schon lange erotische Fantasien, ist aber immer noch Jungfrau. Zu ihrem 18. Geburtstag löst ihr ...
17024 Aufrufe
Erotische Geschichten - Heiße Wünsche Seit zwei Jahren sind Arabella und David ein Paar, trotzdem knistert es zwischen ihnen wie am ersten Tag. Schon oft hatten die beiden atemberaubend...
17016 Aufrufe
Erotische Geschichten - Feuchte Höhepunkte Julia Andersson »Feuchte Höhepunkte« erschienen in der »Golden Devil Edition - Pure Erotic«!Tauchen Sie ein in eine Wel...
16677 Aufrufe
Erotische Geschichten - Ich will dich jetzt Trinity Taylor erzählt auch in diesem fünften Buch von ihren intimsten Erotik-Träumen ...Mit dem besten Freund für das Date mit ein...
16616 Aufrufe
Erotische Geschichten  -  Lust auf dich Ein attraktiver Arzt bietet seinen Patientinnen ganz spezielle Behandlungen, ein Hotel in der Karibik verspricht den weiblichen Gästen pure L...
16409 Aufrufe
Erotische Geschichten - Berühr mich! "Berühr mich!" enthält 7 wunderschöne, erotische Geschichten, die Lust auf mehr machen.Die einzelnen Kurzgeschichten, sind in einer angeneh...
15728 Aufrufe
Erotische Geschichten - Sinneslust Diese Geschichte wurde entnommen aus dem Band «Samtene Nächte». Verführerisch.«Wir lieben dich sehr», schreiben Susannas Freund...
13606 Aufrufe
Erotische Geschichten Teil 2 - Alexis und Luca Dies ist der 2 Teil der Reihe Alexis und Luca - Erotische Geschichten. Dieses Band beinhaltet 2 Erotische Geschichten, Im Autokino und In der U-Bahn....
4173 Aufrufe
Erotische Geschichten - Hart und Feucht Lesen Sie, wie Frauen wirklich sind und welche geheimen Bedürfnisse sie haben.Treten Sie mit diesem Buch in die Welt der erotischen Fantasie ein, in de...