• Startseite
  • Registrieren
  • Cam to Cam
  • Informationen
  • Kommunikation
  • Erotik Galerie
  • Benutzer
  • Statistik
Willkommen, Gast!   de
Kostenloses Erotik Forum und Erotische Geschichten  
Freitag, 20. Juli 2018, 00:58

Sexgeschichten kostenlos

Hier hast du die möglichkeit laufend neue sexgeschichten zu lesen sex stories in kurzform oder lange geschichten geschrieben von usern für user du magst erotik geschichten dann bekommst du hier eine menge zu lesen

Geile sexkontakte

Erotische geschichten

Du magst sie nicht nur lesen du schreibst auch selber sexgeschichten ob kurze erotik stories oder lange ,du möchtest sie veröffentlichen na dann komm und melde dich an sende uns deine erotische geschichte und tausende von nutzern werden sie lesen und bewerten.

Der Abschied

Der Abschied

Das schwere Sommergewitter verdunkelte den Himmel über der Stadt. Völlig demotivierend schlenderte Ralf zwischen Küche und Wohnzimmer. Den Tisch für das Abendessen wollte er mit besonderer Sorgfalt decken. Es sollte der Abschiedsabend von dieser Stadt und von seiner jahrelangen Beziehung werden. Lange hatte er gegrübelt, ob er mit seinen vierzig Jahren noch einmal den Sprung in eine völlig andere Umgebung wagen sollte. Nun waren die Würfel gefallen. Seine Dienstleistungsfirma warf einfach nicht mehr genug Absatz ab. Das Geräusch an der Wohnungstür riss ihn aus seinen Grübeleien. Es war Heinz. Ralf sah, wie dem Freund die Tränen in die Augen traten, als er den besonders festlich gedeckten Tisch sah. Wortlos fielen sie sich in die Arme. Die paar Tränen küsste Ralf dem Mann ab, dann trafen sich ihre Lippen zu einem schmerzlichen Kuss.
Es viel beiden schon jetzt gänzlich schwer.
Noch einmal tauschten sie brennende Küsse aus, ehe sie sich gegenüber an den gedeckten Tisch setzten. An Appetit mangelte es beiden. Sie stocherten auf ihren Tellern nur herum. Die häufigen Griffe zu den Weingläsern verrieten ihre innere Verfassung.
Unvermittelt sprang Heinz auf und auf den Schoss des Freundes. Mit feuchten Augen drückte er sich fest an ihn.
 Die ausgesuchten Speisen blieben an diesem Abend am Ende unbeachtet auf den Platten und in den Schüsseln. Aufgeregt rissen sich die Männer gegenseitig förmlich die Sachen vom Leibe. Ralf landete ohne sein Hinzutun in einem Sessel. Er stöhnte auf, als Heinz sich zwischen seine Schenkel drängte und mit den Lippen nach dem makellosen Schwanz schnappte. Der Mann im Sessel rutschte wie besiegt in sich zusammen und gab sich den hektischen Zärtlichkeiten hin. So wild hatte er den Freund lange nicht erlebt.

Abrupt entzog er sich dem wahnsinnigen Reiz und kämpfte den Partner auf den Teppich und in eine bequeme Seitenlage. So hatten sie es immer geliebt, sich gleichzeitig lange, lange zu verwöhnen. Genau kannten sie voneinander den Verlauf der Erregungskurven. Auch an diesem Abend machte es ihnen Freude, sich gegenseitig immer wieder bis kurz vor den Höhepunkt zu treiben und dann die Erregung langsam abklingen zu lassen.
Zu Bett gingen sie eigentlich nur, weil es nun mal Schlafenszeit war. Müde waren sie beide nicht. Zu sehr beschäftigen Ralf die Gedanken an den Umzug in eine andere Stadt, und Heinz dachte immer wieder daran, dass er ab morgen allein in der trostlos leeren Wohnung leben sollte. Splitternackt lagen sie auf dem Bett. Schon wieder erhellten für Bruchteile von Sekunden heftige Blitze das Schlafzimmer. Mit harten Faustschlägen schickte er Ralf in seinen letzten Orgasmus für diesen Abend.
Am Morgen konnte Ralf nicht anders. Er schlich sich beizeiten aus dem Schlafzimmer, nahm eine Dusche und hechtete sich in sein bereits gepacktes Auto. Es war eigentlich nicht außergewöhnlich, dass er ohne Abschied aus dem Haus ging. Der Partner lag gern bis in die späten Morgenstunden im Bett. Erst kurz vor Mittag begann in der Regel seine produktive Phase. Diesmal war es von Ralf nicht einfach ein Gehen ohne Abschied. Flucht war es und Angst vor einer schmerzenden Szene.

18.11.2011, 00:00 von Puzzel_Allen | 1912 Aufrufe

Erotische Geschichten

26717 Aufrufe
Erotische Geschichten -Die Unterwerfung einer Putzfrau Eine junge Frau geht bei einem reichen Mann putzen, um sich etwas nebenher zu verdienen. Doch dieser verbirgt ein Geheimnis im 2. Stock seine...
25574 Aufrufe
Erotische Geschichten - Wie ich die Jungfräulichkeit meiner Schwester verwettete Karo hat schon lange erotische Fantasien, ist aber immer noch Jungfrau. Zu ihrem 18. Geburtstag löst ihr ...
24443 Aufrufe
Erotische Geschichten - Feuchte Höhepunkte Julia Andersson »Feuchte Höhepunkte« erschienen in der »Golden Devil Edition - Pure Erotic«!Tauchen Sie ein in eine Wel...
24350 Aufrufe
Erotische Geschichten - Heiße Wünsche Seit zwei Jahren sind Arabella und David ein Paar, trotzdem knistert es zwischen ihnen wie am ersten Tag. Schon oft hatten die beiden atemberaubend...
24056 Aufrufe
Erotische Geschichten - Ich will dich jetzt Trinity Taylor erzählt auch in diesem fünften Buch von ihren intimsten Erotik-Träumen ...Mit dem besten Freund für das Date mit ein...
23775 Aufrufe
Erotische Geschichten  -  Lust auf dich Ein attraktiver Arzt bietet seinen Patientinnen ganz spezielle Behandlungen, ein Hotel in der Karibik verspricht den weiblichen Gästen pure L...
23601 Aufrufe
Erotische Geschichten - Berühr mich! "Berühr mich!" enthält 7 wunderschöne, erotische Geschichten, die Lust auf mehr machen.Die einzelnen Kurzgeschichten, sind in einer angeneh...
22788 Aufrufe
Erotische Geschichten - Sinneslust Diese Geschichte wurde entnommen aus dem Band «Samtene Nächte». Verführerisch.«Wir lieben dich sehr», schreiben Susannas Freund...
20773 Aufrufe
Erotische Geschichten Teil 2 - Alexis und Luca Dies ist der 2 Teil der Reihe Alexis und Luca - Erotische Geschichten. Dieses Band beinhaltet 2 Erotische Geschichten, Im Autokino und In der U-Bahn....
6533 Aufrufe
Erotische Geschichten - Hart und Feucht Lesen Sie, wie Frauen wirklich sind und welche geheimen Bedürfnisse sie haben.Treten Sie mit diesem Buch in die Welt der erotischen Fantasie ein, in de...